Film: Antivirus

Ausgangssitution:

- herkömmliche Viren kopieren sich selbst

- Urheber kann zurückverfolgt werden

- Manipulation von physikalischen Maschinen wird von Menschen gesteuert

Veränderung / Gefahr:

- KI-Virus verändert seinen Quellcode selbstständig (selbstlernend)

- KI-Virus speichert Daten in Blockchain Datenbank (selbstlernend)

- Manipulation von physikalischen Maschinen wird vom Programm selbst gesteuert

- Urheber kann nicht mehr identifiziert werden

- Virus lernt selbstständig dazu, arbeitet auf ein böses Ziel hin

Lösung:

- guter selbstlernender Antivirus wird entwickelt

- guter Antivirus "kämpft" gegen bösen Virus

- Fileffekt: Maschinen mit gutem Virus kämpfen gegen Machinen mit bösem Virus

Rahmenbedingungen:

- Laser sind keine Projektile sondern schneidende Strahlen

- Maschinen töten präzise unfehlbar

- Maschinen werden nicht "menschlich" dargestellt

- Böser Virus tötet aktiv keinen Menschen, sondern nur wenn dieser die Verbreitung behindert

- Guter Virus hat eingebaut, dass er keine Menschen töten darf.

- Moralische Abwägung: Lieber 5 Totkranke als 1 Gesunden töten?

Quellen:

- https://www.youtube.com/watch?v=zJ1XR8dOFjw