Terragon-Musik

Keyboard AxiomPro 49
Keyboard AxiomPro 49
Mikro Yeti Blue
Mikro Yeti Blue
Monitor Infrasonic
Monitor Infrasonic
Subwoofer JBL
Subwoofer JBL

Willkommen in der Welt der Terragon-Musik!

Terragon-Music beginnt mit einfachen Sound-Effekten und Begleitmusik, bis zu Musikstücken inklusive Songwriting und Recording in Zusammenarbeit mit Singer/Songwritern.

Hierzu gehören Sample-basierte Arrangemens, selbst programmierte Beats und Melodien, sowie zusätzliche Spuren für Begleitinstrumente und Gesang.

Als “Hauptinstrument” dient dabei immer ein an den Computer angeschlossenes Keyboard mit digitalen VSTi-Instrumenten.

Zur Aufnahme von Gesang und “herkömmlichen Instrumenten” kommt ein digital angeschlossenes Kondensatormikrofon zum Einsatz.

Eine recht bekannte Community ist recording.de: https://recording.de/mitglieder/terragonde.72605/

Terragon-Musik Software

Steinberg Cubase 5 DAW
Steinberg Cubase 5 DAW
Native Instruments Kontakt (Giant)
Native Instruments Kontakt (Giant)
Groove Agent One
Groove Agent One
Absynth 5
Absynth 5
Massive
Massive
LoopMash
LoopMash
FM8
FM8
Studio Drummer
Studio Drummer

Cubase 5 & Komplete 9

Steinberg Cubase 5 and Native Instruments Komplete 9 are used as the standard DAW and expansion pack.

Durch die einfache Bedienung und die vielen Tutorien als die im Internet zu finden sind, ist Cubebase nicht nur die erste Wahl für ambitionierte oder professionelle Produzenten, sondern durchaus auch für Einsteiger geeignet, die später ihr Hobby professioneller betreiben wollen.

Cubase bietet bereits in der Standardversion viele virtuelle Instrumente, Synthesizer, Effekte und Erweiterungen, die für den Einstieg oft ausreichend sind.

Um noch mehr Auswahl bei der Gestaltung des Sounds haben zu können, wird das auf VSTI basierende extension pack Native Instruments Komplete 9 als Erweiterung eingesetzt.

Instruments: Kontakt 5

Native Instuments Kontakt 5 is used as the standard source for digital instruments.

In diesem Plugin verbirgt sich eine Vielzahl von nützlichen Instrumenten.

Angefangen von einem virtuellen Schlagzeug, über virtuelle Streichinstrumente, Klaviere und Synthesizer bis hin zu nachgebildeten berühmten Klavieren  und Pianos.

Die meisten Instrumente lassen sich durch einfach zu verstehende Einstellungsmöglichkeiten in ihrer Wirkung verändern. So lässt sich eine scheinbar unendlich große Vielzahl an Zauns generieren, die entweder realistisch oder aber surreal anmuten.

Beats: Groove Agent One & LoopMash

Steinberg Groove Agent One and LoopMash are used as the standard source for digital beats.

Wer seinen Rhythmus gerne von Hand programmiert ist mit dem Standard Modul Groove Agent ONE auf der richtigen Seite. Hier lassen sich verschiedene sets importieren, je nachdem welche Musikrichtung man mit Rhythmen hinterlegen möchte.

Wer es etwas experimenteller mag, ist mit LoopMesh gut bedient. Hier lassen sich Sounddateien importieren, die dann experimentell – und mehr oder weniger intuitiv – miteinander vermischt und kombiniert werden können, sodass der geübte Anwender relativ schnell originelle Rhythmen erzeugen kann.

Synthesizer: Absynth 5 & Massive & FM8

Absynth 5, FM8 and Massive are used as the standard source for digital synthesizer sounds.

Hunderte Standardsynthesizersounds sind in diesen Paketen bereits enthalten.

Jeder einzelne Sound kann jedoch auch über diverse Regler und Einstellungen beliebig verändert und angepasst werden.